CORMORAN CAPITAL Immobilieninvestments

CARISTO Management GmbH erweitert ihr Portfolio im baunahen Sektor

Die mittelständische, inhabergeführte Beteiligungsgesellschaft CARISTO Management GmbH (CARISTO) übernimmt im Zuge eines Gesellschafterwechsels 90 Prozent der Anteile an der schleswig-holsteinischen Willi Krohn Handelsgesellschaft mbH (Willi Krohn). Thorsten Flasch bleibt weiterhin Geschäftsführer und Gesellschafter.
Der Name Willi Krohn steht seit über 125 Jahren für eines der führenden Stahlhandelshäuser Norddeutschlands.  Das 1884 in Itzehoe gegründete Unternehmen konnte im letzten Jahr mit dem Bezug des neuen und modernen Betriebsgeländes in Breitenburg einen großen Meilenstein in der Firmengeschichte feiern. Nun kommt ein weiterer hinzu: Die CARISTO Management beteiligt sich als finanzstarker Partner mehrheitlich an dem erfolgreichen Traditionsunternehmen. Im Rahmen eines Owners Buy Out übernimmt CARISTO von den bisherigen Gesellschaftern 90% der Anteile an Willi Krohn. Der langjährige Geschäftsführer Thorsten Flasch wird auch zukünftig die Geschicke des Unternehmens lenken und bleibt am Unternehmen beteiligt. Beide Partner wollen in den folgenden Jahren das erfolgreiche Geschäftsmodell von Willi Krohn weiter vorantreiben. Für die Mitarbeiter ergeben sich durch die Übernahme attraktive und zukunftssichernde Perspektiven. Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten und die Geschäftsführung von Willi Krohn plant in den kommenden Jahren das Unternehmen mit den bisherigen Partnern weiter auszubauen und aktiv Zukäufe zu prüfen. Der bisherige Mitgesellschafter Hendrik Beckmann scheidet im Zuge der Transaktion aus der Geschäftsführung aus.
„Ich bin davon überzeugt, dass CARISTO als Partner für uns die ideale Wahl ist und wir freuen uns darauf, dem Geschäft gemeinsam zu neuen Höhen zu verhelfen“, so Thorsten Flasch, der Geschäftsführer von Willi Krohn.  Dr. David Mbonimana, Geschäftsführer der CARISTO, kommentiert: „Die herausragende Marktstellung, die sich Willi Krohn in den vergangenen Jahren durch harte Arbeit und höchste Qualität erarbeitet hat, hat uns nachhaltig beeindruckt. Wir vertrauen Herrn Flasch und seinem Team und freuen uns, auf die weitere Entwicklung und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.“

Über Willi Krohn Handelsgesellschaft mbH
Der Name Willi Krohn steht seit über 125 Jahren für eines der führenden Stahlhandelsunternehmen Norddeutschlands. Vom Standort Breitenburg aus, an dem das Unternehmen rund 35 eigene Mitarbeiter beschäftigt, beliefert Willi Krohn seine Kunden und Baustellen mit ca. 13.000t Stahl pro Jahr. Neben dem reinen Handelsgeschäft ist das Unternehmen über die hauseigene Betonstahlbearbeitung und seinen zertifizierten Stahlbau auch in der Veredelung tätig, und somit ein verlässlicher Partner der Bauindustrie. Die heutige Produktpalette erstreckt sich daneben auf Formstahl, Stabstahl, Rohre und Bleche sowie ein breit gefächertes Sortiment an Bauzubehör.

Über CARISTO Management GmbH
Die CARISTO Management GmbH ist eine inhabergeführte Beteiligungsholding mit Sitz in Hamburg. Die Unternehmensgruppe betreut gegenwärtig Beteiligungen und Immobilien mit einem Gesamtwert von rund drei Milliarden Euro.  Den Fokus im Unternehmensbeteiligungsbereich bilden der Erwerb, die Entwicklung und das langfristige Halten von etablierten Unternehmen. Der Investitionsschwerpunkt sind Unternehmen aus dem Bau-, Dienstleistungs- und Produktionssektor. Bei Immobilientransaktionen wurden in den vergangenen Jahren Bestände mit einem Gesamtwert von über 500 Millionen Euro erfolgreich veräußert.
CARISTO beabsichtigt kurzfristig weitere Unternehmensbeteiligungen in den Bereichen Bau, Produktion, Dienstleistungen und Handel zu erwerben. Neben Spin-Offs werden auch MBO/MBI-Situationen, Nachfolgesituationen und Gesellschafterwechsel begleitet.